Buchvorstellung: „Der Schwarze Kondor“ von Lucie Müller

Heute stellen wir euch „Der Schwarze Kondor“ von Lucie Müller vor.

 

Der schwarze Kondor

 

Verlag: Verlagshaus el Gato
Erscheinungstermin: November 2017
Genre: Fantasy Jugendbuch

Weitere Informationen: http://www.kriegssinfonie.ch/

Klappentext:

Mariana ist ein unbedeutendes Waisenmädchen, das in der Hauptstadt des Imperiums am Rande der Gesellschaft aufwächst. Nie hätte sie sich träumen lassen, dass der mächtigste Magier des Landes Interesse an ihr haben könnte. Doch dann holt der Schwarze Kondor sie zu sich und eröffnet ihr, dass er sie als seine Schülerin auserkoren hat. Er will sie lehren, eine Heldin zu sein, die eines Tages in seine Fußstapfen treten soll.

Wenn er nicht gerade Menschenleben rettet, lebt der Schwarze Kondor zurückgezogen und bleibt lieber für sich allein. Doch mit der Ruhe ist es vorbei, denn Mariana bringt gehörig Wirbel in sein Leben. Zudem ist sein Erzfeind gefährlich nah daran, das Geheimnis des Ursprungs seiner magischen Kräfte zu entschlüsseln. Dem Schwarzen Kondor wird klar, dass ihm weniger Zeit bleibt als ihm lieb wäre, um seine Schülerin auf ihr Schicksal als seine Nachfolgerin vorzubereiten.

Die Autorin sagt über das Buch:

Eine typische „coming-of-age/erwachsen-werd“ Story, gespickt mit Magie und Drachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.