Buchvorstellung: Maschinen-Trilogie von Carmen Capiti

Heute stellen wir euch die Maschinen-Trilogie vor von Carmen Capiti.

Band 1: Maschinenwahn

Cover Maschinenwahn

Verlag: books2read
Erscheinungstermin: Juni 2016
Genre: Cyberpunk/Zukunftsthriller

Weitere Informationen: www.carmencapiti.ch

Klappentext:

Eine betäubte Frau landet auf dem Behandlungstisch von Sams illegaler Arztpraxis. Sein Auftrag lautet, ihren Körper durch zahlreiche Cyberprothesen zu modifizieren. Doch mitten in der OP erwacht die Frau aus ihrer Narkose und flieht. Sams Klient zeigt nun sein wahres Gesicht: Sollte er die Unbekannte nicht wiederfinden und seinen Auftrag zu Ende führen, droht ihm der Tod. Eine mörderische Hetzjagd beginnt… Was zählt ein Menschenleben in einer Welt des Maschinenwahns?

Die Autorin sagt über das Buch:

Ein spannender Zukunftsthriller zum Thema Fortschritt und Ethik, der im Jahr 2063 in Zürich spielt. Es ist der erste Teil der Maschinen-Trilogie, kann aber auch als abgeschlossener Roman gelesen werden.


Band 2: Maschinenschmerz

[Cover noch nicht veröffentlicht]

Erscheinungstermin: April 2018

Klappentext:

Im Untergrund von Moskau bekämpfen Samuel und Melanie die unmoralischen Machenschaften skrupelloser Firmen. Bioengineering gilt als Technologie der Zukunft und scheint der schnelle Weg zu Macht und Reichtum zu sein. Doch zu welchem Preis? Risiko und Langzeitfolgen für den Menschen sind kaum absehbar und werden dennoch rücksichtslos in Kauf genommen.

Als ein medizinischer Durchbruch durch Nanotechnologie Samuel und Melanie zurück in die Schweiz führt, stellt sich für Samuel unvermittelt die Gewissensfrage: Heiligt der Zweck womöglich doch alle Mittel?


Band 3: Maschinentod

[Cover noch nicht veröffentlicht]

Erscheinungstermin: April 2019

Klappentext:

[Klappentext noch nicht veröffentlicht]

Dieser Eintrag wurde getaggt mit . Setze ein Lesezeichen auf den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.